November 2016: CYLAD Consulting stellt die vor zwei Jahren für die F&E-Abteilung von Laboratoires Pierre Fabre Dermo-cosmétique eingeleitete Reorganisation vor.

Laurence Massat, Partner bei CYLAD Consulting, nahm an der Seite des F&E-Direktors von Laboratoires Pierre Fabre Dermo-cosmétique (PFDC), Alain Denis, am 24. November 2016 an einer von Marcus Evans organisierten Konferenz teil, die sich mit den „Schlüsselstrategien für die effiziente Verwaltung von Forschung und Entwicklung“ befasste.
Vor den Direktoren und Leitern von Forschungs- und Entwicklungsabteilungen in vielfältigen Bereichen erläuterten sie die wichtigsten Ansätze, die seit zwei Jahren im Rahmen der Reorganisation verfolgt werden, mit deren Hilfe die F&E PFDC die Herausforderungen der beschleunigten und zunehmenden Entwicklung neuer Produkte für die acht Marken des Konzerns annehmen will:

 
– Errichtung einer Projektleitung mit Projektmanagern, Optimierung der Verfahren in der Produktentwicklung und Einsatz von Steuerungsinstrumenten und -verfahren
– Visuelles Performance-Management (VPM) in den wichtigsten Sparten
– Beschleunigung der Entscheidungsfindung an der Unternehmensspitze
– Kultur der Verpflichtung zu Projekten und Change Management in den Teams

 

Nähere Einzelheiten einschließlich der vorgestellten Erfahrungswerte bei laurence.massat@cylad.com