Um unsere webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
privacy policy.

Ablehnen
Einverstanden

Mergers & Acquisitions

CYLAD KONZENTRIERT SICH AUF DAS OPERATIVE GESCHÄFT UND BEFASST SICH MIT ALLEN PHASEN VON M&A-DEALS

CYLAD verweist dabei auf umfassende Expertise in den operativen Aspekten sämtlicher Phasen eines M&A-Deals:

  • Due diligence
  • Signing to closing
  • Post-Merger Integration (PMI)

Durch praktische Expertise, konsequente Unterstützung und einen ganzheitlichen Ansatz fördern unsere Teams die Ausschöpfung der erwarteten Synergien.

Der Ansatz von CYLAD ermöglicht eine effiziente Kommunikation zwischen allen Beteiligten: Top Management, operative Teams, M&A-Team, Anwaltskanzleien und Investmentbanker.

DIE POSITIONIERUNG VON CYLAD IST KOMPLEMENTÄR ZU DEN AKTIVITÄTEN VON ANWÄLTEN UND INVESTMENTBANKERN, DA WIR DIE OPERATIVEN & FINANZIELLEN ASPEKTE EINES PROJEKTES BELEUCHTEN

UNSER GANZHEITLICHES ANGEBOT AN LEISTUNGEN

 

DUE DILIGENCE

  • Operational expertise in folgenden Branchen: Luft- und Raumfahrt, Transportwesen, Energie, Gesundheitswesen und Maschinenbau
  • Bewertung von Wertschöpfungstreibern und Unterstützung bei Business-Case Berechnungen
  • PMO-Büro und volle Verantwortung für den Due Diligence-Prozess, von der anfänglichen Bewertung strategischer Optionen bis hin zur Unterstützung der Verhandlungen
  • Ansprechpartner für potenzielle Käufer und andere Berater
  • Unterstützung von Management-Teams bei Interviews, Q&A und Besprechungen mit Finanzexperten

 

SIGNING TO CLOSING

  • Integrationsmanagementbüro und volle Verantwortung für alle Phasen des Deals inklusive des Clean-Team-Prozesses
  • Unterstützung der Kommunikation des Management-Teams und Vorbereitung der Steuerkreise
  • Aktive Einbindung und Vermittlung zwischen der operativen Ebene und dem Top-Management
  • Unterstützung bei der Identifizierung von Abhängigkeiten, Entwicklung eines Trennungsplans, Definition von Zielen für Tag 1 in puncto Bereitschaft, Definition der Organisation für Tag 2, Vorbereitung von TSA/SLA und Verhandlungen von Zusatzvereinbarungen
  • Überwachung der Vereinbarungen im Rahmen des Deals
  • Unterstützung bei Einhaltung von Meilensteinen bei Verhandlungen

 

PMI

  • Sicherung der Betriebsfortführung – Sicherstellung eines „problemfreien Tag 1“
  • Unterstützung bei der Definition des „100-Tage-Plans“ und der Realisierung von Synergien
  • Überwachung von Kosten / Nutzen im Vergleich zum Business-Plan, Auswertung von Ergebnissen und Performance-KPIs

UNSER BEITRAG UND ERGEBNISSE

DURCH DIE BERÜCKSICHTIGUNG ALLER PHASEN EINES M&A-DEALS SICHERN WIR DIE BETRIEBSFORTFÜHRUNG UND REALISIEREN DIE ERWARTETEN SYNERGIEN

Wir haben Erfahrung mit vielfältigen Faktoren, welche die Komplexität eines Deals erhöhen, und beobachten diese, um nach der Fusion eine reibungslose Integration zu ermöglichen:

  • Aufrechterhaltung des Transitional Service Agreement (TSA) auf einem verbindlichen Mindestniveau bei gleichzeitiger Sicherstellung der Betriebsfortführung
  • Unterstützung der HR-Prozesse durch klare und regelmäßige Kommunikation, um eventuelle Sorgen in Verbindung mit der Fusion zu beseitigen
  • Proaktive Trennung komplexer Funktionen in einem frühen Stadium der Fusion (z.B. Rechnungswesen, IT und kollaborative Tools)

 

Wir bieten einheitliche und konsequente Unterstützung von der Due Diligence bis zur Integration nach der Fusion:

  • Unterstützung durch ein- und dasselbe Team in sämtlichen Phasen des Deals
  • Dank unserer funktionalen und transaktionsspezifischen Expertise sind wir zu umfassender Unterstützung bereit – von der Business-Case-Bewertung bis zur Erzielung der angestrebten Vorteile

Wir unterstützen die Verhandlungen über Zusatzvereinbarungen:

  • Unser Expertenteam verfügt über fundierte Kenntnisse der Geschäftsprozesse und über den entsprechenden Hintergrund, um die Closing-Bedingungen angemessen zu überwachen und ab Tag 1 die wirtschaftlichen Aspekte der Transaktion entsprechend zu sichern

 

Wir überwachen sowohl die Ausführung als auch die Einhaltung von Zusatzvereinbarungen:

  • Parallel zur Durchführung der Trennung haben wir zahlreiche Verhandlungen über Zusatzvereinbarungen betreut (z.B. Ersatzteilelieferungen, Aftermarket-Modelle, Ausgliederungen usw.)

Kontakt

Sébastien Cailliau

Partner / France

Paris

Sébastien Chaussoy

Partner / France

Toulouse

Alexandre van den Berg

Partner / Canada

Montreal

Dr. Peter Odenwälder

Partner / Germany

Hamburg